Szenerien zum Rudern voriges Bild nächstes Bild

16.10.17

Leonie Scheuermann sprintet zu zweimal Gold - erfolgreicher Saisonabschluß für Ludwigshafener Ruderer

Zum Abschluß der Rudersaison fanden in Salzgitter die Deutschen Sprint- und Großbootmeisterschaften statt. Auch die Ruderer des Ludwigshafener Ruderverein waren am Start und kehrten ausgesprochen erfolgreich nach Hause.

Star des Wochenendes war dabei vor allen Dingen Leonie Scheuermann. Über die Sprintstrecke von 400 m sprintete sie zu zwei Deutschen Meisterschaften im Frauen-Einer und in Kombination mit Marie-Christine Gerhardt im Frauen-Doppelzweier.

deutsche sprintmeisterschaft leonie scheuermann

Während der Frauen-Einer eine mehr als überlegene Angelegenheit war, machten es Marie-Christine Gerhardt und Leonie Scheuermann im Doppelzweier spannend. Im Vorlauf ließen sie es gegen die späteren Silbermedaillengewinner aus Ingelheim und die Bronzemedaillengewinner aus Waltrop locker angehen und mussten so in den Hoffnungslauf. Im Finale zeigten die beiden dann aber ihre wahren Qualitäten und schoben ihre Bugspitze in einem spannenden Rennen als erste über die Ziellinie. "Das war einfach ein super Rennen, da hat alles gepasst!", jubelte die U23-EM-Medaillengewinnerin Gerhardt nach dem Rennen.

deutsche sprintmeisterschaft marie gerhardt leonie scheuermann

Bronze im Juniorinnen-Doppelzweier gewannen Hannah Rieder und Eva Hohoff, die nicht ganz zufrieden mit ihrem Rennen waren. "Wir lagen am Start nicht ganz gerade, da ist es auf der kurzen Strecke schwierig zu korrigieren", erklärte Eva Hohoff nach dem Rennen.

Knapp den Sprung aufs Treppchen verpasste der Mixed-Vierer des Ludwigshafener RV mit Marie-Christine Gerhardt, Barbara Thiele, Markus Schnitzer und Axel Oschmann. Die erste vier Boote kamen alle innerhalb einer Sekunde ins Ziel, 3/10 fehlten den Ludwigshafener so zur Bronzemedaille.

Bereits bei der Großbootmeisterschaft am Samstag konnten Marie-Christine Gerhardt und Barbara Thiele in Renngemeinschaft mit der Mannheimer RG Baden im 2-Boote-Feld des Frauen-Doppelvierers über 1000 m Silber gewinnen.

Termine

So, 19.11., 10.30 Uhr
Siegesfeier + Brunch
LRV

So, 03.12.
Nikolausrudertour und
Einweihung der Pritsche

LRV (10 Uhr) /
Kief (ca. 11.30 Uhr)

Sa, 16.12.
Weihnachtsfeier mit
Jubilarehrung
Ristorante Della Bona

Links

Weitere Neuigkeiten rund um den LRV gibt es auch hier:

Facebook

Instagram