Szenerien zum Rudern voriges Bild nächstes Bild

05.02.15

Der Ruderer Hans Gelbert und die Olympischen Spiele 1932

Vom 30. Juli bis 14. August 1932 fanden die X. Olympischen Spiele der Neuzeit in Los Angeles (USA) statt. Als Mitglied der Auswahlmannschaft des Deutschen Ruderverbandes mit dabei auch ein ambitionierter Sportler des Ludwigshafener Rudervereins von 1878: Hans Gelbert.


Buch Hans Gelbert1
 
 

Die Rhein-Neckar-Region war schon damals eine Ruderer-Hochburg. Der Mannheimer Ruderverein „Amicitia“ von 1876 stellte als Auswahlteam den Achter und den Vierer ohne Steuermann. Als Mitglied des Mannheimer Regattavereins (ein Zusammenschluss der Mannheimer und Ludwigshafener Rudervereine) wurde auch Hans Gelbert nominiert und durfte an diesem prägenden Erlebnis teilnehmen.

Die Autoren Reiner Flörsch vom LRV und Kai-Asmus Kaufmann vom Pfälzer Sportbund beschreiben anhand authentischer Berichte, Fotografien und Dokumente die Eindrücke und Erfahrungen, die Hans Gelbert gemeinsam mit anderen Sportlerinnen und Sportlern in den USA erleben durfte. Bis zu seinem Tod 1988 wurde er nie müde, immer wieder an die für ihn unvergessliche Zeit mit Dankbarkeit und Respekt zu erinnern.

Am 11. März 2015 wird das Buch mit dem Titel "Ausgerechnet ich!" der Presse und der allgemeinen Öffentlichkeit vorgestellt. Im Rahmen einer kleinen Ausstellung findet die Präsentation des Buches in den Räumen der Sparkasse Vorderpfalz in Ludwigshafen statt.

Die Ausstellung dazu findet im Foyer vom 12. bis 20. März statt. Alle interessierte LRV-Mitglieder sind recht herzlich eingeladen, sich diese anzuschauen!

Buch Hans Gelbert2

Termine

21./22.04.
Frühregatta Mannheim
inkl. Frühshoppen So, 11 Uhr

MA-Mühlauhafen

So, 10.06. | 11 Uhr
Bootshausfest
LRV-Bootshaus

21.-24.06.
Deutsche U17/U19/U23-
Meisterschaft
Köln

Links

Weitere Neuigkeiten rund um den LRV gibt es auch hier:

Facebook

Instagram