Szenerien zum Rudern voriges Bild nächstes Bild

21.06.2020

Anfängerausbildung für Erwachsene startet wieder

Mit den neuesten Lockerungen der Coronaverordnungen kann jetzt auch wieder die Anfängerausbildung für Erwachsene beginnen. Der zuständige Ansprechpartner hat gewechselt: Gerhard Hock (Tel. 0174-2498201) betreut jetzt diese Personengruppe. Weitere Informationen gibt es hier.

25.08.21

Regelungen für den Sport im LRV während der Coronakrise

Ab dem 23.08.21 gelten aufgrund der aktuellen Verordnung (25. CoBeLVO RLP) folgende Regeln für den Sportbetrieb:

Im gesamten Bootshaus gilt die Pflicht zum Tragen einer Schutzmaske (med. Maske oder FFP2).

Duschen, Toiletten, Umkleiden und Gemeinschaftsräume dürfen unter Wahrung des Abstandsgebotes genutzt werden.

Folgende Bedingungen sind zum Training immer zu erfüllen:

Außen:

Max. 25 Personen ohne Betreuer / 50 Personen mit Betreuer. Alle Bootsgattungen sind erlaubt. Geimpfte und Genesene sind aus der Zählung ausgenommen. 

Innen:

25 Personen (Alle Sportler*innen zählen, da die Flächen-Beschränkung greift)

3G: Es besteht grundsätzlich eine Testpflicht (nicht älter als 24 Stunden bei Schnelltest, 48 Stunden bei einem PCR-Test). Kinder bis 14 J., Schüler*innen sowie Geimpfte und Genesene sind von der Testpflicht befreit.

Diese Regeln gelten sowohl für das LRV-Bootshaus als auch für unser Kiefgelände.

Hier finden Sie die aktuell gültigen Regelungen zum Download (pdf).

11.04.20, Update 23.04.20

Training zuhause mit Axel Oschmann

Unser LRV-Mitglied Axel Oschmann hat Workout-Videos aufgenommen, um das Training zuhause in Coronazeiten zu erleichtern.

15.03.20, Update 16.03.20

Sportbetrieb eingestellt

Aufgrund der aktuellen Vereinbarung der Bundesregierung und der Bundesländer stellt der Ludwigshafener RV mit sofortiger Wirkung allen Sportbetrieb ein.

15.03.20

Mannheimer Stadtachterregatta und Oberrheinische Frühregatta abgesagt

Der Vorstand des Mannheimer Regattavereins hat beschlossen, sowohl den Stadtachter am 04.04.2020 als auch die 39. Oberrheinische Frühregatta am 25./26.04.2020 abzusagen. Näheres dazu finden Sie hier.