Szenerien zum Rudern voriges Bild nächstes Bild

16.03.17

Mannheimer Frühregatta am 29./30. April: Helfer und Rennpatenschaften gesucht!

Die Mannheimer Frühregatta steht vor der Tür und die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren! Damit sie auch in diesem Jahr ein voller Erfolg wird, werden wieder zahlreiche Helfer sowie Rennpaten gesucht.

Helfer

Die Rudervereins-Mitglieder der Region machen die Regatta erst möglich und zu dem, was sie ist – die größte Ruder-Veranstaltung Süddeutschlands im Nachwuchs-Bereich!

Die Vorbereitung und Durchführung einer solch großen Regatta ist eine riesige Aufgabe, die unsere ganze Kreativität, Arbeits- und Einsatzbereitschaft erfordert. Den Teilnehmern sollen nicht nur gute sportliche Rahmenbedingungen geboten werden, sondern wir möchten auch, dass sie sich bei uns in Mannheim wohlfühlen. Die Federführung dafür liegt beim Regattaverein, dem Zusammenschluss der Rudervereine der Region Mannheim/Ludwigshafen.

Unsere gemeinsame Großveranstaltung benötigt viele Helfer! Deshalb suchen wir Dich - für einige Stunden, für einen halben oder einen ganzen oder sogar beide Regattatage…
…zum Auf- und Abbau
…als Motorbootfahrer (kein Führerschein benötigt!)
…als Starthelfer
…als Parkanweiser
…als Pritschenhelfer

Jede Stunde, jeder Einsatz trägt zum Erfolg bei! Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an oder trägt sich online in die Liste ein.

Die genauen Uhrzeiten werden noch bekanntgegeben.

Rennpatenschaften

Auch in diesem Jahr sollen den Siegerehrungen eine persönliche Note verliehen werden. Dafür können Patenschaften für einzelne Rennen übernommen und die Siegeszeichen gespendet werden. Patenschaften können für Einer, Zweier, Vierer und Achter übernommen werden und kosten 15/20/25 bzw. 40 Euro.

Wie werde ich Pate?
Die Liste der ausgeschriebenen Rennen findet man hier. Bitte den entsprechenden Betrag unter Angabe der Renn-Bezeichnung auf folgendes Spendenkonto überweisen: IBAN DE47 5455 0010 0240 0580 57, Kreissparkasse Rhein-Pfalz.

Damit die Patenschaft ins Regattaprogramm aufgenommen werden kann, sollte der Betrag bitte bis zum 19.04.2017 überwiesen werden (später ist man sonst „Stiller Pate“). Natürlich gibt es eine Spendenquittung. Bitte am besten per E-Mail die Daten für die Spendenquittung mitteilen:

Falls man die Siegerehrung für „sein“ Rennen übernehmen will, sollte man dies ebenfalls am besten vorher mitteilen oder man kommt kurz vor dem Rennen zum Siegersteg.

Herzlichen Dank vorab für die Unterstützung!

Termine

25.-27.08.
Hafenfest LU
mit LRV-Beteiligung
LU-Luitpoldhafen

Sa, 02.09.
Ebertparkfest
mit LRV-Beteiligung

LU-Ebertpark

07.-10.09.
World Rowing Masters Regatta
Bled (SLO)

Links

Folgen Sie uns auf Facebook!